Erste Sitzung des Stadtrates am 5.5.2020

 

Auftakt! Auch in Freystadt fand am gestrigen Abend die konstituierende erste Sitzung des neu gewählten Stadtrates statt. In der Mehrzweckhalle, um den gesetzlichen Mindestabstand für Besucher*innen und Stadträte*innen einhalten zu können, wurden die Rahmenbedingungen für die kommende Legislaturperiode besprochen. Mit von der Partie, unsere Stadträtin Nicole und unser Stadtrat Gerhard!
Inhaltlich wurden vor allem der zweite sowie der dritte Bürgermeister gewählt und die weiteren Ausschüsse umgestaltet. Leider hatten sich hierbei bereits im Vorfeld CSU und Freie Wähler (man denke zurück an deren Aussagen im Wahlkampf 😉) abgesprochen und somit konnten keine Einflüsse von unserer Seite und den restlichen Fraktionen erfolgen.
Nichtsdestotrotz sind wir GRÜNEN der Meinung, dass uns Konfrontationen und private Animositäten nicht weiterbringen und setzen weiterhin auf gute Kommunikation und konstruktiven Meinungsaustausch.
Im weiteren Verlauf wurden von unserer Seite noch einige An- und Nachfragen in Bezug auf aktuelle und zukünftige Themen gestellt, die vom Bürgermeister Alexander Dorr auch soweit beantwortet wurden.
Hierbei handelte es sich unter anderem um:
– Den aktuellen Stand des Ausbaus des Kernwegenetzes 2022 Beginn der Bauphase; 4-5 Abschnitte mit der Priorität 1.
– Den Standort der Postfilliale in Freystadt nach Schließung des bestehenden. Alexander Dorr hat noch eine Möglichkeit in petto und hofft auf baldige positive Neuigkeiten!

 

Das war also die historische erste Sitzung in Freystadt unter Teilnahme einer Fraktion der GRÜNEN. Jetzt heißt es weiter am Ball bleiben und transparente und vernünftige Arbeit leisten. Die Aufgaben und Herausforderungen, die auch auf unsere Großgemeinde zukommen sind nicht gerade klein. Aber zusammen können wir hoffentlich zukunftsfähig und ökologisch Politik betreiben.
Wir halten euch auf dem Laufenden!
Eure GRÜNEN aus Freystadt

 

P.S. Hier der Link zum offiziellen Presseartikel:
https://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Kommunalwahl-Roth-2020-Kerl-und-Penkala-sind-Dorrs-neue-Stellvertreter;art596,4568501?utm_campaign=FacebookLokal&utm_medium=facebook&utm_source=hip&fbclid=IwAR0pKftcv7n6Zmk-RnqYVsv5akziLFR-Ga6P3NqziglzV72wUeqWWPnz-u0

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel